LINEAR

  • Uf-Wert bis zu 1,1 W/m²K
  • Anschlag- und Mitteldichtung, 3 Dichtebenen
  • Schlagregendicht bis zu Klasse 9A
  • Luftdurchlässigkeit bis zu Klasse 4
  • flächenversetzt
  • optimiert für den Einsatz von STV®
  • Stahlverstärkung mit mindestens 2 mm Wandstärke
  • geeignet für 3-fach-Gläser mit bis zu 48 mm Stärke
  • PVC-Weiß oder Dekorfolie
WÄRMEDÄMMUNG

LINEAR erreicht gute Wärmedämmeigenschaften von bis zu UW 0,77 W/m²K, ohne dass bei der Stabilität Kompromisse gemacht werden müssen.

OPTIK

Die Profilüberschläge mit einer Schräge von nur 4° sorgen für eine moderne und geradlinige Formensprache. Passend dazu werden auf der Innenseite Glasleisten mit kantiger Optik eingesetzt. Die schmalen Ansichtsbreiten der Profile bringen sich harmonisch in das Fassadenbild eines Hauses ein. Die Möglichkeit der fugenlosen Rahmenverbreiterung bietet zudem die Möglichkeit, unterschiedliche Rahmenbreiten innerhalb eines Fensters zu kombinieren. Die Ansichtsbreiten des Rahmens kann pro Seite nach technischen und optischen Gründen frei gewählt werden.

FARBPROGRAMM

Mit einem umfangreichen Programm aus Holz- sowie Unifarbfolien in verschiedenen Glanzgraden können Sie Fenster und Fenstertüren im System LINEAR farblich ganz individuell an Ihre Fassaden anpassen. Damit die neuen Fenster auch zur Einrichtung passen, gibt es im System LINEAR die Möglichkeit, ausgewählte Holz- sowie Unifarbfolien auf der Außenseite mit ausgewählten Holz- sowie Unifarbfolien auf der Innenseite zu kombinieren. Mehr dazu unter der Rubrik Farben.

NACHHALTIGKEIT

Der innovative Systemaufbau mit Recyclingkern optimiert den Materialeinsatz und schont damit Ressourcen. Ein geschlossener Werkstoffkreislauf gewährleistet die komplette Wiederverwertbarkeit zu neuen anspruchsvollen Fenstern. Eingesetztes PVC kann bis zu sieben mal recycelt und als Rohstoff für hochleistungsfähige Fenster wiederverwertet werden.


weitere Themen bei uns:

» Sicherheit - Beruhigt in den eigenen vier Wänden
» Verglasung - Sicherheit, Wärme-, Schall- und Sonnenschutz
» Barrierereduzierung - für komfortableres Wohnen
Material:PVC
Bautiefe:74
Ansichtsbreite max:173
Ansichtsbreite min:110
Profilkammern:6
Dichtungsebenen:3
Art der Dichtung:Anschlag- und Mitteldichtung
Farben und Dekore:PVC-Weiß, Holzdekor- und Unifarbfolien
Schlagregendichtheit:Klasse 9A
Luftdurchlässigkeit:Klasse 4
Ausführung:flächenversetzt
STV® (Statische-Trocken-Verglasung):optional
IKD® (Intensiv-Kern-Dämmung):nicht verfügbar
Glasart Ug in W/m²K Uw in W/m²K EnEV KfW PHT EEK
2-fach 1,1 1,3
2-fach 1,0 1,2
3-fach 0,7 0,98
3-fach 0,6 0,91
3-fach 0,5 0,83
3-fach 0,5 0,82
B
Die Berechnung der U-Werte erfolgt auf Grundlage der entsprechenden Normgrößen in der Profilkombination 7001/7072 für farbige Elemente. (Fenster: 1230 x 1480 mm, Glasrandverbund SWISSPACER® Ultimate)
Legende:
EnEV - entspricht Energieeinsparverordnung 2016
KfW - Förderung für energieeffizientes Sanieren. Weitere Förderungen sind über andere Programme, z. B. Barrierefreiheit oder Einbruchsschutz durch Kreditanstalt für Wiederaufbau möglich
PHT - Passivhaustauglich nach ift-Richtlinie WA-15/2
EEK - Enegieeffizienzklasse im Winterfall ohne Beschattung

» Mehr zum Thema Verglasung